Wir arbeiten Metall.

Unternehmen

Unsere Geschichte

Zurück
schloss
_40Q8131-2
geschichte

Unsere Geschichte

40 Jahre für Sie

Lackus hat sich in 40 Jahren von einer kleinen Schlosserei zu einem überregional arbeitenden Unternehmen entwickelt. Die Leidenschaft für Metall blieb  – über die Generationen hinweg. So wird das Unternehmen mit 50 Mitarbeitern heute von Stefan Lackus, dem Sohn des Gründers Werner Lackus geführt. Geblieben sind auch die regionale Verwurzelung und die Liebe zum traditionellen Handwerk. Es ist immer noch selbstverständlich, „mal kurz zu einem langjährigen Kunden nebenan zu fahren, um ihm bei einem kleinen Projekt zu helfen.“

Daten und Fakten

1971
Werner Lackus wird Schlossermeister

1974
Gründung durch Werner Lackus in Forst

1974
Mitglied der Handswerkskammer Karlsruhe

1976
Einzug in die Hinterhofwerkstatt Hardtstrasse

1976
Die ersten zwei Mitarbeiter werden eingestellt

1979
Werner Lackus wird Schweißfachmann

1980
Beginn der Herstellung und Montage von Kirchentüren und Kirchenportale in
schwerer Ausführung der Stahlunterkonstruktion. Verkleidung der Konstruktion
mit Kupferblech mit handgearbeiteten Konturen in verschweißten Stehfälzen

1981
Grundstückserwerb im Gewerbegebiet Werner-von-Siemensstraße 6

1982
Einzug in die neugebaute Werkshalle

1991
Erweiterung der Werkhalle

1993
Stefan Lackus schließt seine Lehre als Schlossergeselle erfolgreich ab

1997
Patent „System Bangert“ zur Mauerkronensicherung wird angemeldet

2000
Stefan Lackus graduiert als Dipl. Wirtschaftingenieur an der Universität Karlsruhe

2000
Ausbau des Bürogebäudes

2000
Digitale 3D Konstruktion wird zum Grundpfeiler der Projektplanung

2008
Stefan Lackus wird neuer Geschäftsführer

2008
Schlosserei Lackus wird Lackus Schlosserei & Sonderkunstruktionen GmbH & Co KG

2008
Patent „Makrolon“ zur sanften Mauerkronensicherung wird angemeldet

2008
Beitritt in die Industrie- und Handels-Kammer Karlsruhe

2010
Lackus bekommt Zuwachs: Werk 02 und Werk 03

2010
Das Unternehmen erreicht eine Mitarbeiterzahl von 45

2012
Lackus erhält die Linzenz zur Herstellung von Brandschutzkonstruktionen nach 
DIN 4102 (Jansen-Janisol T30/F30 und Jansen-Janisol C4-T90/F90)

… wir arbeiten stetig daran uns zu verbessern.